Clubfreie Golfer haben neuen Chef

Neuer Präsident der Vereinigung clubfreier Golfspieler im DGV e.V. (VcG) ist ab sofort Dr. Wolfgang Weikert. Der promovierte Historiker, der seit drei Jahren Mitglied des VcG-Vorstandes ist, wurde auf einer Vorstandssitzung zum neuen Präsidenten gewählt. Weikert tritt damit die Nachfolge von Claus M. Kobold an, der gemäß einer Entscheidung des DGV-Präsidialbeirats Mitte April 2011 nicht mehr in den VcG-Vorstand entsandt wurde.

Zehn Jahre lang, von 1995 bis 2005, war Weikert Ratsherr in Münster. Seit 2009 führt er neben seiner Tätigkeit als Lehrer an einem Gymnasium die Geschäfte bei „Arts4Business“, einem von ihm gegründeten Institut für kulturelle Bildung, dessen Ziel es ist, Führungskräften der Wirtschaft Kunst und Kultur näherzubringen. Zusätzlich steht der Golfer (Handicap: -11,4) seit fast 10 Jahren dem Golfclub Münster-Wilkinghege als Präsident vor. „“Als Präsident der VcG möchte ich mich künftig für die weitere Popularisierung einsetzen, Hemmschwellen abbauen und möglichst viele Menschen für unseren Sport begeistern““, erklärt Weikert. „“Eine meiner Kernaufgaben wird es sein, mich künftig gemeinsam mit dem Deutschen Golf Verband, den Landesgolfverbänden und vor allem mit den Clubs für eine möglichst hohe und dauerhafte Akzeptanz der VcG als Heimat für clubfreie Golfspieler einzusetzen““, so Weikert weiter.

Neue Mitglieder im VcG-Vorstand

Neben der Wahl des neuen VcG-Präsidenten sind zwei neue Mitglieder in den VcG-Vorstand entsandt worden. Das sind: Dr. Harald Binnewies, Präsident des Landesgolfverbandes Berlin und Brandenburg, und Alexander Klose, Geschäftsführer Recht und Regularien des Deutschen Golf Verbandes. Binnewies wurde vom DGV-Präsidialbeirat, Klose vom Präsidium des DGV in den VcG-Vorstand entsandt. Ausgeschieden sind der ehemalige VcG-Präsident, Claus M. Kobold, der nicht mehr vom DGV-Präsidialbeirat in den VcG-Vorstand entsandt wurde – und Jan Brügelmann, der sich aus Altersgründen nicht für eine weitere Amtsperiode als VcG-Vorstandsmitglied zur Verfügung gestellt hatte. Damit setzt sich der aktuelle VcG-Vorstand aus folgenden Personen zusammen: Dr. Wolfgang Weikert (Präsident), Peter Foerstendorf (Vizepräsident), Hans Bernd Dickmann (Schatzmeister), Dr. Harald Binnewies, Heda Keller, Alexander Klose, Olcher Knoop, Hans-Werner Kullik und Markus Nowak.


Was denken Sie?