Ausblick auf die WINSTONgolf Senior Open

Die Turnierwoche der WINSTONgolf Senior Open 2013 – 6. bis 8. September, WINSTONgolf in Vorbeck bei Schwerin – wird mit dem ProAm Turnier am Donnerstag eröffnet. Ab 11.30 Uhr schlagen 25 Professionals mit jeweils drei Amateuren ab und spielen eine Runde von 18 Löchern. Alle Stars dieses bedeutenden Turniers der European Senior Tour werden mit dabei sein. Selbstverständlich Titelverteidiger Terry Price (Australien), dazu Ian Woosnam (Wales), der erstmals einen Angriff auf den Titel startet, Marc Farry (Frankreich), im Vorjahr auf Platz 2, Tim Thelen (USA), Mark James (England), Costantino Rocca (Italien) und auch Steen Tinning (Dänemark), der im August in Köln seinen ersten Sieg auf der European Senior Tour feiern konnte.

WinstonGolfLinks

Auch wenn bei diesem ProAm Turnier der Spaß im Vordergrund steht, nutzen die Professionals diese Runde auch um den Platz und seine Schwierigkeiten kennenzulernen und sich auf die drei Turnierrunden vorzubereiten. Daneben finden gerade die Routiniers des Golfsports immer wieder Zeit und Gelegenheit, um ihren Amateurpartnern Tipps und Hilfen für deren Spiel zu geben.

Die WINSTONgolf Senior Open beginnen am Freitag, 6. September, ab 07.30 Uhr mit der ersten Runde. Der Modus ist zum Vorjahr unverändert: Am Freitag und Samstag werden immer ein Profi und ein Amateur gemeinsam die Runde bestreiten. Das Finale am Sonntag tragen dann die Professionals unter sich aus.

 

Was denken Sie?