Ausblick auf die UniCredit Ladies German Open 2013

 

Die Veranstalter der UniCredit Ladies German Open haben den Termin für die sechste Austragung im nächsten Jahr festgelegt. Das Turnier der Ladies European Tour (LET) findet 2013 vom 30. Mai bis 2. Juni statt. Austragungsort wird – wie bei allen bisherigen Veranstal­tungen – der Golfpark Gut Häusern im Norden von München sein.

Das Turnier 2012 wurde von 35.200 Besuchern verfolgt, allein 12.500 Zuschauer kamen am Sonntag zur Finalrunde. Turnierdirektorin Gabriele Volz, UniCredit, sieht darin aber keinen Grund zum Ausruhen: „Wir wollen einen weiteren Schritt nach vorne tun, denn das Turnier hat noch Wachstums-Potenzial.“

Als erste Spielerinnen erhielten zwei Clubmeisterinnen der Saison 2012 die Teilnahmeberechti­gung für die UniCredit Ladies German Open 2013. Das Finalturnier in Gut Häusern gewann nach einer spannenden Runde Franziska Friedrich vom Golfclub Abenberg. Die 17-jährige Schülerin holte sich mit einem Schlag Vorsprung (71) den Sieg vor Jessica Heidenreich, GC Heddesheim Neuzenhof, (72 Schläge). Friedrich, die neben Golf gerne Ski fährt und Klavier spielt, belegt in der aktuellen Rangliste des Deutschen Golf Verbandes Rang 10 und ist amtie­rende Bayerische Jugend-Meisterin (AK 18). Sie freut sich schon jetzt auf die UniCredit Ladies German Open 2013 und hofft, nicht zu nervös an den Abschlag zu gehen, den Cut zu schaffen und vier Runden spielen zu dürfen.

Was denken Sie?