Audi Generation Award für Dominic Foos

 

Dominic Foos erhält den Audi Generation Award.

Dominic Foos erhielt für seine herausragenden Leistungen in dieser Saison den Audi Generation Award. Dieser wurde ihm im Rahmen einer  Gala im Hotel Bayerischer Hof in München verliehen. Seit vier Jahren vergibt der Ingolstädter Automobilhersteller den Preis an junge Menschen in den Kategorien Medien, Sport und Musik, die neben ihren Leistungen in ihrem Fach als integre Persönlichkeiten gelten und  trotz des Erfolges nichts von ihrer Bodenständigkeit einbüßen.

Bei der Preisverleihung waren in diesem Jahr  zahlreiche bekannte Namen aus Wirtschaft, Sport, Politik und Showgeschäft zugegen und Zeuge, wie mit dem 15- jährigen Foos der erste Golfer mit dem Award im Bereich Sport ausgezeichnet wurde. Das Komitee, das den Golfer für diesen Award auswählte, begründete die Entscheidung vor allem mit dessen großen Erfolgen in diesem Jahr und wünscht sich, dass der Youngster den eingeschlagenen Weg weiter fortführen möge.

Dominic Foos, der seit 2007 für den Golf Club St. Leon-Rot antritt, spielte in diesem Jahr seine bislang beste Saison im Amateurgolf. So gewann er 2012 unter anderem die Deutsche Matchplay Meisterschaft, die Deutsche Jugendmeisterschaft, die Allianz German Boys & Girls Open im Golf Club St. Leon-Rot und war Mitglied des europäischen Junior Ryder Cup Teams, das gegen die Auswahl der USA im Vorfeld des Ryder Cup antrat. Das Ausnahmetalent wird derzeit auf Platz vier der Rangliste des Deutschen Golf Verbandes geführt und schaffte 2012 als jüngster Spieler der Geschichte des World Amateur Golf Ranging den Sprung unter die besten 150 Top-Amateure der Welt.

Gregor Landwehr

Über Gregor Landwehr

C. Gregor Landwehr gründete das Onlinemagazin im Jahr 2005. Er arbeitet als freier Journalist für den WDR und schreibt unter anderem für die NZZonline, und andere Zeitungen und Onlinemagazine. Landwehr ist Mitglied im Deutschen Journalistenverband. Sie erreichen ihn unter der Emailadresse landwehr at golfsportmagazin.de

Was denken Sie?