AfrAsia Bank Mauritius Open

Es ist das größte Sportevent, das jemals auf Mauritius stattgefunden hat und weltweit das erste Golfturnier, zu dem die Spieler von gleich drei Profitouren zusammenkommen: Zwischen dem 7. und dem 10. Mai 2015 werden Profis der European Tour, der Asian Tour und der südafrikanischen Sunshine Tour an den AfrAsia Bank Mauritius Open teilnehmen. Den Gewinnern winken in Mauritius insgesamt eine Million Euro Preisgeld – dem Insel-Urlauber und Golf-Fan ein unvergesslicher Aufenthalt im Golfparadies des Indischen Ozeans.

“Wir freuen uns, Gastgeber dieses Events zu sein. Es wird die Aufmerksamkeit der Branche auf die herausragenden Plätze der Insel richten und den Status von Mauritius als international angesehene Golfdestination weiter stärken. Wir sind stolz, die Schönheit unserer Insel ihm Rahmen dieses sportlichen Anlasses weltweit zum Ausdruck zu bringen und können es kaum erwarten, die Golfspieler und -fans mit der berühmten mauritischen Gastfreundschaft zu verwöhnen“, so Dr. Karl Mootoosamy, Direktor der Mauritius Tourism Promotion Authority (MTPA).

Das Turnier wird von der MTPA, dem Namensgeber AfrAsia Bank, dem National-Carrier Air Mauritius, den Heritage Resorts und zahlreichen weiteren Sponsoren in Zusammenarbeit ausgerichtet. 138 Golfer, darunter 40 Spieler aus jeder der drei Profitouren, treten in der viertätigen 72-Loch-Zählspiel-Meisterschaft auf dem Gelände des Heritage Golf Club in der malerischen Domaine de Bel Ombre gegeneinander an. Wo türkisblaues Wasser auf palmengesäumte Strände trifft, versammeln sich nun erstmals die Besten der Besten aus den drei Golftouren zu einer Meisterschaft. Die von ihnen auf dem von Südafrikaner Peter Matkovich entworfenen Championship-Platz erzielten Punkte zählen unter anderem für die Geldranglisten der Einzelturniere sowie die Golfweltrangliste.

Während die Mitglieder der International Federation of PGA Tours Weltklasse-Golfern eine neue bahnbrechende Möglichkeit bieten, sich auf höchstem Niveau miteinander zu messen, richten sich die AfrAsia Bank Mauritius Open gezielt auch an Golf-Fans. Vor unvergleichlicher Kulisse können diese in die Welt des Profisports eintauchen.

Kurzinfo Mauritius

Mauritius liegt im Indischen Ozean, etwa 800 Kilometer östlich von Madagaskar. Die Vulkaninsel ist berühmt für die Herzlichkeit seiner multikulturellen Bevölkerung, für weiße Sandstrände sowie für erstklassige Hotels. Dank des subtropischen und beständig warmen Klimas ist Mauritius ein ganzjähriges Urlaubsziel. Die Insel ist ideal für Wassersportler, Golfer, Wanderer, Kulturliebhaber, Wellness-Gäste, Hochzeitspaare und für Familien.
Direktflüge von Deutschland dauern ungefähr elf Stunden. Während der europäischen Sommerzeit beträgt die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Mauritius lediglich zwei Stunden. Besondere Impfungen sind nicht notwendig. Hauptstadt der repräsentativen Demokratie ist Port Louis. In Mauritius und auf der dazugehörenden Insel Rodrigues wohnen 1,2 Millionen Menschen. Hindus, Muslime und Christen leben in dem Inselstaat friedlich miteinander. Englisch ist die offizielle Amtssprache.

Was denken Sie?