Kunstraub im Salzkammergut

Im Rahmen der traditionellen Kaiserwoche in Bad Ischl stellen die Vorarlberger Künstlerschwestern Mercedes & Franziska Welte, die Ihre Skulpturen aktuell auch im Donauturm in Wien ausgestellt haben, im Golfclub Salzkammergut in St. Wolfgang aus.

Die gestohlenen Kunstwerke

Nun wurden vier Kunstwerke in zwei Nacht und Nebel Aktionen gestohlen. Nach dem ersten Raub wurden noch keine Medien eingeschaltet um einen zweiten Raub zu verhindern.

Die Kunstwerke waren auf Säulen montiert, verklebt und verschraubt, die Säulen wiederum im Boden fest verankert.
Mit großem Kraftaufwand wurden die Skulpturen von dem Täter oder den Tätern gewaltsam abgebrochen.

Die Polizei Bad Ischl steht momentan vor einem großen Rätsel; die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Hinweise bitte an die nächstliegende Polizeidienststelle.

Was denken Sie?