Öffentliche Golfplätze 2015 nach Bundesland

ANZAHL ÖFFENTLICHER GOLFPLÄTZE:

Bayern: 97
Nordrhein-Westfalen: 77
Baden-Württemberg: 48
Schleswig-Holstein: 31
Hessen: 23
Niedersachsen: 25
Mecklenburg-Vorpommern: 21

DAVON OHNE PLATZREIFE BESPIELBAR:

Bayern: 52
Nordrhein-Westfalen: 39
Baden-Würtemberg: 33
Schleswig-Holstein: 15
Hessen: 14
Niedersachsen: 15
Mecklenburg-Vorpommern: 10

Weniger als 20 öffentliche Golfplätze gibt es in: Brandenburg (19), Rheinland-Pfalz (17), Thüringen (7), Sachsen (6), Berlin (5), Hamburg (3), Saarland (3), Sachsen-Anhalt (2).

oeffentliche-golfplaetze

Weitere Daten:

– 395 öffentliche Golfplätze bundesweit
– 213 der öffentlichen Plätze haben keine Zugangsbeschränkungen
– Offen für jedermann – auch ohne Mitgliedschaft und golferische Erfahrung
– Einfach Greenfee zahlen und golfen
– Über 50 Prozent der öffentlichen Anlagen haben mindestens 9 Löcher

Was denken Sie?