Geschenke für Golfer

Golfer sind in der Regel von Ihrem Sport sehr begeistert. Da viele meiner Freunde und Bekannten wissen das ich diesem Sport durchaus zugetan bin werde ich auch immer wieder mal gefragt was man denn Golfern so schenkt. Und wie so oft im Leben lässt sich das pauschal nur bedingt gut beantworten. Hier ist der Versuch:

Man kann Golfer, wenn es um Geschenke geht, sicherlich ganz gut in zwei Kategorien einteilen: Die praktisch veranlagten und die Ästheten. Für die praktisch veranlagten bieten sich Dinge ja, die jeder Golfer immer wieder braucht.

Golfbälle als Geschenk

Ganz zuvorderst natürlich Golfbälle. Wenn man hier nicht die bevorzugten Marken kennt, einige Golfer haben sich ja auf ein spezielles Modell „eingespielt“, kann man sich hier etwa Golfbälle von Vice anschauen, diese gibt es mit verschiedenen Drucken und Farben, so findet sich für verschiedene Anlässe und Personen etwas passendes. Auch Bälle von Reach 72 lohnen einen Blick. Und wer etwas rund um den Golfball als Geschenk sucht der sollte sich diesen Golfballstempel mal anschauen. Nicht nur sehr edel, sondern auch praktisch – eine schöne Verpackung ist übrigens schon mit dabei.

Ein weiterer Verbrauchsgegenstand sind Golftees. Doch diese sind als Geschenk nur bedingt geeignet, zu günstig, zu unspektakulär. Auch gibt es hier keine wirklichen Weiterentwicklungen mit denen man Golfer überraschen könnte. Ein neuer Handschuh ist da schon eher etwas mit dem man Golfer erfreuen kann. Von Schlägern würde ich grundsätzlich abraten, es sei denn, in Gutscheinform. Denn jeder Schläger sollte optimal zum Spieler passen, ausprobieren und das individuelle anpassen sind hier also unerlässlich.

Golfgeschenke für Ästheten

Golfpräsente sind nur selten erhältlich. Daher muss häufig ausgewichen werden. Eine Variante die sich anbietet ist, auf Golfkunst zurückzugreifen. Das können Fotos oder Gemälde sein, aber auch Wohnaccesoires, so gibt es etwa die dänischen „Hoptimisten“ auch in einer Golf-Version. Einziger Nachteil hier: Soll es etwas schönes sein, dann wird es nicht ganz günstig. Diese Art Golfgeschenke eignen sich daher, wenn man etwas zusammen schenken möchte. Schauen Sie doch mal in unsere Rubrik Golfkunst, dort gibt es eine gute Übersicht zu der auch Golf-Schmuck gehört, aber auch Drucke, dazu zählen etwa Lothographien, diese sind ebenfalls eine gute Möglichkeit etwas besonderes zu schenken.

Geschenke für Golfer – die Klassiker

GolfkalenderGolf kann man nicht nur spielen, sondenr auch lesen. So gibt es etwa Trainingsbücher (ob das wirklich hilfreich ist, steht auf einem anderen Blatt….), aber auch Romane die sich rund  um das Thema drehen, aber auch Biographien die einen Bezug zum Golfsport haben. Und auch bei Kalendern gibt es eine durchaus große Auswahl, angefangen beim Golfkalender mit tollen Fotos von deutschen Golfplätzen, bis hin zu historischen Plakaten. Wer mit seinem Geschenk regelmäßig in Erinnerung bleiben möchte kann natürlich auch ein Abo eines Golfmagazins schenken.

Was denken Sie?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.