Zweite Generation Eisen und Hölzer der Tour World Serie von Honma

Die japanische Golfschlägermanufaktur Honma hat die zweite Generation der Tour World Serie vorgestellt. Für die Hölzer und Eisen hat Honma ein neues Schmiedeverfahren entwickelt, um ein noch weicheres Schlaggefühl im Treffmoment zu erzielen. Die Schlagfläche ist noch dünner gefertigt, ohne dabei an Festigkeit und Härte zu verlieren.

Linkshänder und Damen brauchen übrigens nicht weiter lesen. Die neue Tour World Serie 727 ist nur für Herren Rechtshänder erhältlich.

Driver

Die neuen Driver zeichnen sich durch ihr Schlägerkopfdesign aus. Sie überzeugen durch ein ausbalanciertes Gewicht des Schlägerkopfes, so dass die Schlagfläche im Treffmoment perfekt an den Ball kommt.

Die Driver sind mit vier verschiedenen Kopfmodellen erhältlich. Der TW 727-430 und der TW 727-455 haben eine Deep-Face-Version und sind eher für fortgeschrittene Spieler konzipiert.

Die Driver TW 727-455s und TW 727-460 verfügen über etwas größere Schlägerköpfe, die ein Feedback und hervorragende Kontrolle bei höchstem Komfort bieten.

Preis:   € 1.099,- mit ARMRQ8 2S-Schaft, € 729,- mit Vizard-Schaft

Fairwayholz

Das neue Schlägerkopfdesign und der Schwerpunkt des Fairwayholzes sowie die optimierte „Cup Face“-Schlagfläche sorgt für einen besseren Ballstart, eine höhere Ballgeschwindigkeit und eine solide Flugkurve.

Preis:  € 639,- mit ARMRQ8 2S- Schaft, € 429,- mit Vizard-Schaft

Hybrid

Das neue Utility-Holz überzeugt durch einen tiefen Schwerpunkt und verbessertes Handling, das auch Schläge aus schlechten Lagen ermöglicht.

Preis:   € 639,- mit ARMRQ8 2S-Schaft, € 429,- mit Vizard-Schaft, € 299,- mit Stahlschaft

Honma_TW727_M_5Eisen

Für die neue Generation der Tour World Eisen hat Honma ein spezielles W-Schmiedeverfahren entwickelt. Dieses Verfahren, ein heißes und kaltes Schmieden, ermöglicht den Schlägerbaumeistern von Honma eine sehr dünne Schlagfläche herzustellen, die für ein weiches Gefühl im Treffmoment sorgt. Gleichzeitig wird der Stahl durch dieses Verfahren extrem gehärtet, so dass sich die Schlagfläche durch eine herausragende Festigkeit und damit auch Haltbarkeit auszeichnet. Die neuen Eisen sind in vier verschiedenen Modell-Varianten erhältlich.

Preis:   € 429,- mit ARMRQ8 2S-Schaft, € 279,- mit Vizard-Schaft, € 199,- mit Standardstahlschaft

 

Was denken Sie?