Scorekarte digital unterschreiben

Apps für Golfclubs. Foto: pr.

Die erste elektronische Scorekarte, die direkt auf dem Touchscreen des iPhones unterschrieben werden kann, gibt es jetzt in einer App. Anschließend kann diese kabellos ausgedruckt oder per E-Mail ans Sekretariat übermittelt werden.

Mit dem jüngsten Update auf Version 3.2 wurde der Alleskönner unter den Golf-Apps auch in weiterer Hinsicht perfektioniert: Die Präzision der GPS-Distanzangaben wurde nochmals verbessert und ist mit 1-2 Metern um ein Vielfaches höher als bei anderen Apps. Bei Regelfragen erklären animierte Illustrationen und Videos das richtige Vorgehen Schritt für Schritt und in zehn Sprachen. Eine neue Funktion „Ballsuchtimer“ hilft, Diskussionen zu vermeiden und das Spiel zu beschleunigen. Zudem wurde die Benutzerführung weiter vereinfacht, so dass die User ohne Manual alle Vorteile der App nutzen können.

 

Was denken Sie?