Neue GPS-Golfuhr von Garmin

GPS-Golfuhr Garmin S5

GPS-Golfuhr Garmin S5

Mit der neuen Approach S5 erweitert Garmin seine Serie für Golfer. Die leichte GPS-Golfuhr hat ein Farb-Touchscreen, Golfer können die S5 mit ihrem Smartphone vernetzen und sind dadurch auch auf dem Platz stets informiert.

„Die Approach S5 ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern beeindruckt vor allem mit ihrem Funktionsumfang“, sagt Peter Weirether, Product Manager bei Garmin.

Karten von mehr als 39.000 Golfplätzen weltweit sind auf der Approach S5 bereits vorinstalliert – nachträgliche Updates sind kostenfrei verfügbar. Über den CourseView-Button erhalten Nutzer eine realitätsnahe Darstellung der zu absolvierenden Bahn aus der Vogelperspektive und bekommen so eine exakte Vorstellung, wie sie das jeweilige Loch
bestmöglich spielen können. Darüber hinaus zeigt die Funktion GreenView die Lage und Form des Grüns und ermöglicht, auf dem Display die tagesaktuelle Position der Fahne zu verschieben. Dank Touch-Targeting
erhalten Nutzer bei Antippen der dargestellten Karte eine präzise Entfernungsinformation vom aktuellen Standort zum gewählten Punkt, egal, ob zum Fairway, Hindernis oder Grün.

Kosten: Rund 349 Euro

Was denken Sie?