Wertschätzung für Stoffe

„Spoon Golf“ will Golfmode machen, die sowohl „on“ wie „off the green“ für Stil und Wertigkeit steht. Hochwertige Materialien, zurückhaltende Farben und eine moderne Schnittführung dominieren bei dem deutsch-italienischen Label.

Die Inhaber Desi Görtz und Harald Jacob haben mit einem Team italienischer Designer Looks entworfen, die auch Nicht-Golfer mit Leidenschaft für Mode und Qualität ansprechen. „Unsere Kollektionen bieten modernen Golfern Inspiration und Innovation zugleich“, erklärt Harald Jacob.

Die moderne Schnittführung wird am Beispiel der Silhouette von schmaler Hose und lässig weiten Oberteilen wie Oversized-Polos in mercerisierter Baumwolle oder feinen Cashmere Balloon Cardigans mit Lederapplikationen deutlich.

Die Basic Chinos bestechen durch eine perfekte Nahtführung und sind aus hochwertigstem Baumwoll-Gabardine gearbeitet und zudem schmutz- und wasserabweisend. Der SPOON typische cleane Look zeigt sich auch bei Preppy-Poloshirts. Das eigens dafür entwickelte Pique Jersey überzeugt durch einen körnigen Griff. Die aufwendige Herstellung des Materials macht die Polos besser waschbar und bewirkt, dass die Farben auch bei starker Sonneneinstrahlung nicht ausbleichen. Darüber hinaus sind die Oberteile für Damen und Herren antibakteriell ausgerüstet. Auch ein trendiger Ballon-Rock mit integrierter Panty ist Ausdruck der für SPOON GOLF charakteristischen, einzigartigen Verbindung von Funktion und Fashion.

Durchaus traditionsbewusst, orientiert sich Spoon Golf an den Dresscodes des Golfsports. So sind zum Beispiel alle Shirts mit entsprechenden Kragen ausgestattet und bei den Röcken achtet man auf angemessene Längen. Die Farbpalette ist grundsätzlich edel und neutral.

Der Qualitätsanspruch zeigt sich vor allem in der Verwendung hochwertigster Materialien wie italienischer Stoffe und edlem Cashmere. Die Preise der Frühjahr/Sommer- Kollektion, die ab Februar in ausgewählten Pro-Shops erhältlich ist, liegen zwischen 89 Euro für T-Shirts und 399 Euro für Cashmere-Modelle.

Was denken Sie?